Search form

Zündspulen

Vakuumguss

Für die Dauerhaftigkeit von Zündspulen, die mit hoher Spannung arbeiten, haben selbst winzige Lufteinschlüsse fatale Folgen. Bei nicht einwandfreier Imprägnierung des Harzes kann es zu einer hohen Anzahl an Teilentladungen kommen. Das Vakuumgießen ist notwendig, um ein sehr hohes Isolierniveau zu erreichen. Die Gießkammer, die bei diesem Verfahren grundlegend ist, kann leicht in vollautomatische Linien eingefügt werden. Das Vakuum ist grundlegend, um Lufteinschlüsse in den Isolierharzen vollständig zu vermeiden. Für ein einwandfreies Verfahren ist die beste Harzart der Epoxidharz mit Anhydrid-Härter, der einen hohen TG-Wert und eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit  aufweist.